08.07.2013

Abflauende Nachfrage bremst Umsatz

Die international im Bereich Raumklima (Heizkörper und Lüftungen) tätige Zehnder Group verzeichnete im ersten Halbjahr 2013 einen Umsatzrückgang von 3%. Gründe dafür sind Bauverzögerungen aufgrund des schlechten Wetters, die anhaltenden schwierigen Marktbedingungen sowie Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Inbetriebnahme eines neuen Logistikzentrums.

René Grieder
Moortalstrasse 1
5722 Gränichen
Schweiz

Chief Financial Officer

Web