In Übereinstimmung mit der europäischen Energieeffizienz-Richtlinie hat sich Zehnder bis 2020 Ziele zur Verbesserung der Nachhaltigkeit um 20 % gesetzt

Status der Nachhaltigkeitsziele

Ende 2016

Kontinuierliche Schulung

Wir engagieren uns dafür, dass unsere Mitarbeitenden stets auf dem aktuellen Kenntnisstand sind. Aus diesem Grund erhalten alle Mitarbeitenden mindestens eine Tagesschulung.

Kontinuierliche Schulung

Eine sichere Arbeitsumgebung

Unser Ziel, die Anzahl Unfälle um 20% zu reduzieren, wurde in 2016 nicht erreicht. Es gab mehrere Unfälle in unserem Werk in Manisa, welches zur Zeit über Kapazität im Dreischichtbetrieb an sieben Tagen pro Woche läuft. Für dieses Werk wurde ein Sicherheitsexperte eingestellt und alle seine Empfehlungen werden auch für unser neues Werk berücksichtigt. Zusätzlich werden im bestehenden Werk Massnahmen zur Erhöhung der Sicherheit eingeführt.

Arbeitsunfälle
Ziel

Eine nachhaltige Lieferkette

Lieferanten der Klasse A werden geprüft, um eine nachhaltige Lieferkette sicherzustellen. Unser Ziel ist eine Überprüfung dieser Lieferanten alle drei Jahre. In den letzten zwei Jahren wurden 28% auditiert. Aufgrund anderer strategischer Prioritäten blieben wir hinter der Zielsetzung, sind aber bestrebt, die Anzahl Audits zu erhöhen.

28%
Zulieferer
Audits

Reduzierung des Energieverbrauchs unserer Produkte um 20 % bis 2020

Unsere neuen Produkte Zmart und ComfoAir Q setzen neue Standards in punkto Energieeffizienz.

ZehnderZmart

Zehnder Zmart

ZehnderComfoAir Q

Zehnder ComfoAir Q

Verbesserung des Kundenwissens über unsere Produkte

Unser Ziel bleibt mindestens 20‘000 Kunden pro Jahr zu schulen bis 2020. Neue Schulungszenten in Frankreich, Gross Britannien und Deutschland erlaubten uns 2016 die Anzahl Schulungen wesentlich zu steigen. 

Kundenschulungen
Ziel bis 2020

Investition in die nächste Generation

Berufsbildung ist sehr wichtig. Wir haben die Anzahl der Ausbildungsstellen seit 2010 um 20% erhöht und beabsichtigen, auch in Zukunft auf diesem Niveau zu bleiben.

Zusätzlich haben wir im Herbst 2016 ein konzernweites internes Management--Entwicklungsprogramm initialisiert. Ein Ziel dieses Programmes ist, mittelfristig zwei Drittel der Managementvakanzen intern besetzen zu können.

Ausbildungsstellen
Ziel bis 2020

Reduzierung unseres eigenen Energieverbrauchs

Der Energieverbrauch in 2016 stieg in Folge einer erhöhten Leistung und zusätzlicher Schichten bei mehreren Produktionswerken. Unser Ziel einer 20%igen Reduktion im Vergleich zu 2010 wurde aber trotzdem erreicht.

Elektrizität Erdgas   Sonstige Energie
Fernwärme   Heizöl

Erneuerbare Energie

Wir haben den Anteil am Einsatz von erneuerbaren Energien ohne weitere Investitionen beibehalten können und das Ziel der Nutzung von 20% erneuerbarer Energien bis 2020 schon fast zur Hälfte erreicht.

9,87%
Nichterneuerbare Energie
Erneuerbare Energie

Einsparung von über 2.3 Millionen Tonnen CO2-Emissionen und mehr als 9 Millionen MWh Energie

Zehnders Beitrag zu der Reduktion von CO2-Emissionen und Energieverbrauch wächst exponentiell weiter. Seit 2005 konnte dank innovativen Zehnder Comfosystemen ein CO2-Ausstoss von vergleichsweise mehr als 165‘000 Fahrzeugen jährlich oder dem Durchschnittsenergieverbrauch von 100‘.000 Villen pro Jahr eingespart werden.

Gesamtenergieeinsparung in MWh
Gesamteinsparung CO2 in Tonnen